Biesterfeld Plastic erweitert Kautschuk Aktivitäten / Sascha Hennig zum neuen Business Manager ernannt

06.08.2012
Biesterfeld Plastic erweitert Kautschuk Aktivitäten / Sascha Hennig zum neuen Business Manager ernannt


Am 1. August hat Herr Sascha Hennig seine Tätigkeit als European Business Manager für Kautschuk & Additive aufgenommen.Aus seiner vorangegangen Tätigkeit bei einem Hamburger Chemikalienhaus verfügt er über umfangreiche Kenntnisse der Kautschuk verarbeitenden Industrie in Europa. Biesterfeld Plastic unterstreicht hiermit die konsequente Ausdehnung der Kautschuk Aktivitäten als neues Geschäftsfeld über Europa.Folgend der Akquisition von SMPC in Frankreich vor zwei Jahren baut Biesterfeld Plastic gezielt seine Aktivitäten auf dem Gebiet von Kautschuk und Kautschuk-Chemikalien über Europa aus. Die Erweiterung eines harmonisierten, europäischen Produktportfolios sowohl für  Kautschuk als auch für Kautschuk-Chemikalien wird eine der Kernaufgaben des neuen operativen Business Managers sein. Die bestehenden Strukturen der Biesterfeld Niederlassungen über ganz Europa werden dieser Weiterentwicklung dienlich sein.Biesterfeld Plastic GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der Biesterfeld AG, ist ein führender Distributor in der europäischen Kunststoffindustrie mit langjährigen Verkaufspartnerschaften in über 26 Ländern. Führende Polymer Produzenten wie DuPont, INEOS Olefins & Polymers Europe, ExxonMobil Chemical, BASF Polyurethanes, Solvay, Chevron Phillips, Styrolution, Chi Mei und LG Chem vertrauen dem erfolgreichen Service der Biesterfeld Plastic GmbH und begleiten daher schon seit vielen Jahren das andauernde gemeinsame Wachstum.Die Biesterfeld AG ist die strategische Holding des Biesterfeld Konzerns, der seit mehr als 100 Jahren als Handels- und Dienstleistungsunternehmen tätig ist. Der Biesterfeld Konzern ist mit einem Umsatz von 963 Mio. € und insgesamt 700 Mitarbeitern ein führendes Unternehmen in der Chemie- und Kunststoffdistribution und weltweit an über 50 Standorten in Deutschland, Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien vertreten.Der im Privatbesitz befindliche Konzern setzt auch für die Zukunft auf beständiges, profitables Wachstum durch den Ausbau der drei Kerngeschäftsfelder Biesterfeld Plastic, Biesterfeld Spezialchemie und Biesterfeld International.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

Melanie Anft-Kordes
Tel: +49 (0) 40 / 32008-496
Fax: +49 (0) 40 / 32008-461
m.anft-kordes(at)biesterfeld.com

Biesterfeld Plastic GmbH
Ferdinandstrasse 41
20095 Hamburg
www.biesterfeld-plastic.com




to overview